#Grexit Ist jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, um in Whisky zu investieren?

…vielleicht.

Marco Jansen, Vermögensberater bei Oberbanscheidt & Cie. Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH und Mitinhaber der Whisky Investments Gmbh stellt die jetzige Situation nach dem heutigen Memorandum- mit möglichem Grexit- in Griechenland auf whisky-Investments.de so dar:

„Die Griechen haben mit „Nein“ gestimmt….
…und das Kopfschütteln ist weltweit groß und niemand weiss so recht was die nächsten Wochen nun für die Eurozone bringen werden. Die Kapitalmärkte reagieren erschüttert, der Dax büßt im asiatischen, vorbörslichen Handel mehr als 400 Punkte ein. Der Euro verliert gegenüber Währungen wie dem US Dollar und dem britischen Pfund fast 2%.

Ihr Whiskyinvestment ist von dieser Entwicklung nicht betroffen, profitiert sogar indirekt von der Entwicklung der Währung.“

Das könnte der richtige Zeitpunkt sein, in Whisky zu investieren oder sein Whiskyportfolio weiter auszubauen. Eins scheint sicher- die Whiskypreise kennen derzeit- und wohl auch in naher Zukunft- nur einen Weg- nach oben.

Dieser Beitrag wurde unter Whisky News abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.