Bruichladdich Port Charlotte OLC:01 ab 15.05.2020 bei der Laddy Crew erhältlich

Bruichladdich Port Charlotte OLC:01 ab 15.05.2020 im FH und bei der Laddy Crew erhältlich

Port Charlotte olc 01

Das Schöne als Mitglied der Laddie Crew ist, das die Mitglieder mehr als 1x im Jahr feiern dürfen als wäre Weihnachten! So geht es natürlich dem Team der Whiskybotschaft, die als Laddie Nerds mit jeder Sonderabfüllung die von Bruichladdich auf den Markt kommt ein zusätzliches Fest feiern dürfen! Wobei auch immer ein Wehrmutstropfen mit im Spiel ist- ein großer Whisky verlässt uns- in diesem Fall MRC:01, die Sonderabfüllung 2019, die große Fussstapfen hinterlässt, den Bruichladdich mit dem Port Charlotte OLC:01 füllen muß.

Jetzt aber zum Newcomer, der in ein paar Tagen bei der Laddie Crew Händlern und im Fachhandel zu kaufen sind.

Hier kaufen!


Tastingnotes von Bruichladdich:

 

Port Charlotte OLC 01-Beschreibung

DUFT
Verführerisch-erdig mit Torfrauch und dunklen Früchten (Feige) sowie etwas Toffee. Mit der Zeit erinnert der Duft an Pfirsich, süßen Honig und nussiges Nougat sowie gebackene Orangen und einen Hauch Glühweingewürz. Der Torfrauch ist omnipräsent und unterstützt auf wunderbare Weise die leicht holzige Note dieses Port
Charlotte. Je mehr Zeit man ihm gibt, desto mehr beschenkt er einen mit seiner Vielschichtigkeit und Komplexität – frisch geröstete  Kaffeebohnen,  Sirup, Zitrusfrüchte und jede Menge Schokolade und maritim-salzige Muschelschalen.
 
 

Port Charlotte OLC 01 Tastingnotes

GESCHMACK
Schon beim ersten Schluck bemerkt man die wunderbar ölige Textur und den trockenen Charakter dieses Drams. Die Hauptaromen aus dem Oloroso-Fasses sind eine wunderbare Ergänzung zum deutlichen Torfrauch, zu der elegant-nussigen Note sowie einer fruchtigen Süße, die an einen Mix aus Feigen, Orangen und Pfirsichen
erinnert.
Später kommen tiefere und dunklere Aromen von Tabak, Schuhcreme und erdigem Rauch hinzu, die diesem außergewöhnlichen Whisky eine wunderbar pfeffrige
Note verleihen.
 
NACHKLANG
Trocken, erdig, rauchig, mit etwas Limette und Feige. Daraufhin folgt eine spannend-opulente Kombination von Schokolade, Vanille und einem salzig-maritimen Charakter.
Den Abschluss bildet eine alles umhüllende Wolke aus elegantem Torfrauch.
 
CHARAKTER
Hier zeigt sich, welch Wunderwerk aus der Kombination von Port Charlotte mit handverlesenen Oloroso-Fässern aus einer der besten Sherry-Bodegas Spaniens entstehen kann.
Zuerst wurde der Whisky in einer speziellen Fasskombination vorgereift, um dann in spanischen Oloroso Hogsheads seine geschmackliche Vollendung zu
finden. Hier trifft Spitzenqualität auf Spitzenqualität – das ergibt einen Heavily Peated Whisky, in den man sich einfach verlieben muss, wenn man nicht schon
vorher ein begeisterter Port Charlotte Fan war!
 
Reifeprozess:
30% 1st Fill American Whisky Casks
40% 2nd Fill American Whisky Casks
25% Vin-doux-naturel Fässer (Süßwein)
5% 2nd Fill Syrah Weinfässer
Nach dem Vatting dann eine gemeinsame Nachreifung für 18 Monate in 1st Fill Sherry Hogsheads.


FASSMANAGEMENT:
Die Whiskys reifen in über 200 unterschiedlichen Fasstypen. Mit unserer Cask-Exploration-Serie zeigen wir den direkten Einfluss des Holzes sowie der Flüssigkeit, die ggf. vorher in den Fässern gereift wurde, auf unseren stark getorften Port Charlotte.
Um diese Reifung nicht weiter zu beeinflussen, werden alle Whiskys der limitierten Serie grundsätzlich in Fassstärke abgefüllt. Die aktuelle Edition verstehen wir demnach als eine Hommage an den spanischen Sherry und den großartigen Einfluss, den Sherryfässer auf unseren Single Malt haben.
 
ABFÜLLUNG:
-auf Islay mit Islay-Quellwasser, nicht kältefiltriert, ohne Zusatz von Farbstoffen
 
FARBE:
-herbstliches Mahagoni braun mit Bernsteinfarbenem Glanz
 
GESCHMACKSPROFIL:
-rauchig, mit Frucht-betonter, an Feigen
erinnernder Süße
 
STIL:
-Heavily Peated Islay Single Malt Scotch Whisky
PHENOLGEHALT: 40 ppm
ALKOHOLGEHALT: 55,1% vol.
AUFLAGE: limitiert
 
HERKUNFT DER GERSTE:
100 % schottische Gerste

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Presse, Whisky News abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.