Triumphale Erfolge – Aberlour 2011

Köln, den 23.05.2011 – Kaum ist die komplette Range von Aberlour, einem der beliebtesten Single Malt Whiskys aus der schottischen Speyside, erstmals in Deutschland erhältlich, gibt es weiteren Grund zur Freude: Die Aberlour Premium-Qualitäten konnten bei den
diesjährigen Branchen-Wettbewerben zahlreiche Auszeichnungen verbuchen. Damit beweist
Aberlour einmal mehr seine Spitzenposition auf dem internationalen Malt Whisky Markt.

Erfolg beim ISW

Der Internationale Spirituosen-Wettbewerb (ISW) gilt als einer der wichtigsten internationalen
Wettbewerbe der Branche. Hier konnte der Aberlour 12 year old die Jury aus
Vertretern von Industrie, Wissenschaft, Bartendern und Destillateuren überzeugen und
wurde mit einer Silbermedaille ausgezeichnet.
Die beim ISW prämierten Spirituosen können im Rahmen der diesjährigen Barzone (24. bis 25. Mai in Berlin) erstmals in einem eigens dafür vorgesehenen Tasting-Areal verkostet
werden.

Der beste seiner Klasse

Auch bei den diesjährigen Speyside Whisky Festival Awards konnte Aberlour punkten. Die
Spezialität Aberlour a’bunadh gewann hier die Kategorie „12 Jahre und jünger“. Die
Auszeichnung bei diesem Wettbewerb ist eine ganz besondere Anerkennung, denn hier
zählt ausschließlich die Meinung der Endkonsumenten.

Triumph in San Francisco

Den Höhepunkt der bisherigen Auszeichnungen in diesem Jahr bildet die San Francisco
World Spirits Competition (SFWSC), denn hier wurde die komplette Range mit Preisen
überhäuft. Hier gewannen Aberlour a’bunadh und 12 year old Silber, Aberlour 16 und 18
year old sogar doppeltes Gold.

Die Aberlour Range

Aberlour 10 year old
Reich und komplex im Geschmack zeichnet sich Aberlour 10 year old durch seinen
cremigen, geschmeidigen Charakter mit verführerischer Ausgewogenheit von Sherrynoten
und Honig aus. Typische Merkmale sind seine goldene Farbe, Noten von Herbstfrüchten und
Vanille sowie einem leicht rauchigen Geschmack.

Aberlour a’bunadh

Der A’bunadh (= gälisch für „der Ursprung“) ist ein besonderer Leckerbissen unter den Single
Malts der schottischen Speyside. Gereift nach der bewährten Tradition der
Whiskyherstellung des 19. Jahrhunderts, abgefüllt ohne künstliche Kühlfiltration (non-chillfiltered)
und Färbung, ist der a’bunadh ein Whisky direkt vom Fass bei einem Alkoholgehalt
von ca. 60%, je nach Batch. Der Reifung in ausgewählten Sherry-Fässern verdankt er sein
intensives, fruchtiges Aroma.

Aberlour 12 year old

Wie die meisten Aberlour Whiskys reift auch der 12 year old in zwei verschiedenen
Fassarten. Dadurch erlangt er seinen tiefen Charakter und seinen typisch ausgewogenen
Geschmack – perfekt für den Einstieg in die Welt der Double Cask Maturation.
Der Aberlour 12 year old überzeugt durch sein weiches, rundes Bouquet mit fruchtigen
Noten von roten Äpfeln. Im Geschmack offenbaren sich der Sherry-Charakter und fruchtige
Aromen, die durch eine reichhaltige Würze aus Schokolade, Toffee, Zimt und Ingwer
ausbalanciert werden. Im Nachklang ist er lang anhaltend und wärmend mit leicht rauchigen
Noten und einer angenehmen Schärfe.

Aberlour 16 year old

Die längere Reifezeit verleiht dem Aberlour 16 year old zusätzliche Tiefe, Würze und
Fruchtigkeit. Sein Bouquet eröffnet mit reichhaltigen Aromen von getrockneten Blumen und
Rosinen mit einer nussigen Würze. Am Gaumen besticht der Aberlour 16 year old mit einem
weichen, blumig-süßen Geschmack sowie Noten von Pflaume und Eiche. Der Nachklang ist
lang anhaltend, warm und fruchtig.

Aberlour 18 year old

Für diesen goldbraunfarbenen Single Malt Whisky wurden nur die allerbesten Fässer
ausgewählt. Dadurch wird nicht nur ein Whisky von unübertroffener Fülle kreiert; der 18 year
old ist bei weitem der genussvollste Ausdruck all dessen, was Aberlour verkörpert – ein
Whisky von perfekter Beschaffenheit.
Das Bouquet ist füllig und komplex, wobei sich Noten von Toffee und Karamell mit reifen
Pfirsichen und Bitterorangen verbinden. Im Geschmack offenbart sich seine perfekte
Struktur. Die anfänglichen Anklänge von weicher Aprikose und Sahne werden langsam
abgelöst von leicht ledrigen Noten und einem Hauch von Honig. Der sehr lang anhaltende
Nachklang des Aberlour 18 year old ist in höchstem Maße ausbalanciert und reicht von
Crème Brûlée bis hin zu einer leichten Eichennote.

Über Aberlour:

Mit durchschnittlich über 2,5 Millionen verkauften Flaschen pro Jahr ist Aberlour einer der erfolgreichsten Scotch
Whiskys im Portfolio von Pernod Ricard, zu dem unter anderem auch The Glenlivet und Scapa gehören. Er ist der
meistverkaufte Single Malt in Frankreich, dem größten Whiskymarkt der Welt. Weitere Informationen unter
www.aberlour.com
Aberlour ist seit Juli 2010 Teil der von Chivas Brothers initiierten weltweiten Kampagne „The Age Matters“, die
sich zum Ziel gesetzt hat, Verbrauchern die Altersangabe auf Whiskyflaschen zu erklären. Hintergrund der
Kampagne ist das Ergebnis einer im Juni 2010 von Chivas Brothers Limited beauftragten internationalen
Verbraucherumfrage, die aufgezeigt hat, dass die Bedeutung der Altersangabe weitgehend unbekannt ist. Diese
bezieht sich auf den jüngsten verwendeten Whisky in der Flasche. Zur besseren Orientierung der Verbraucher
setzt Pernod Ricard Deutschland ab sofort in sämtlichen Werbe- und PR-Maßnahmen der im Handel erhältlichen
Jahrgangswhiskys von Chivas Brothers das neue Logo „Guaranteed Age Whisky“ ein.
Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an die Aberlour Pressestelle:
Pressekontakt:
Grayling Deutschland GmbH
Alexander Voirin / Yasmin Schober
Hanauer Landstraße 175-179
60314 Frankfurt am Main
Deutschland
Phone +49 (0) 69-96 22 19-0
Fax +49 (0) 69-96 22 19-96
E-Mail aberlour-pressestelle@grayling.com

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Whisky News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.