Erste Abfüllung unter unserem Label “It’s never too late for cask strength“ zur Whiskyˋn More in Hattingen

Die erste- sehr kleine- Abfüllung unter unserem neuen Label wurde auf der Whiskyń more in Hatting angeboten. Dabei handelt es sich um einen St. Kilian Young Malt aus einem 32l Amarone Cask, welches für die Whiskybotschaft abgefüllt wurde.

„It’s never too late for cask strength®“ ist das neue und eigenständige Label der Whiskybotschaft. Unter diesem Label werden gute und bezahlbare Whiskys unterschiedlicher Abfüllungen meist in Fasstärke angeboten.

Bei unserer ersten Abfüllung handelt es sich um einen St. Kilian Spirit aus unserem privaten Amaronefass. 9 Monate hatte dieser Spirit Zeit zu reifen und einen unvergleichlichen dunklen, rötlichen Bernsteinton anzunehmen. Fruchtige Weinaromen, gepaart mit einer rauchigen Note, verleihen diesem Young Malt seine Einzigartigkeit. Von dieser besonderen Abfüllung gibt es nur 30 Flaschen.

Die erste Ausgabe ist Teil einer Künstlerserie. Auf jeder Flasche ist das Bild eines Nachwuchskünstlers aus Kerken abgebildet, präsentiert durch das Kunststudio „Image Art Kerken“. Pro verkaufter Flasche gehen 1€ an ein Künstlerfond, welcher durch das Studio verwaltet wird.

Alle weiterführenden Infos zu dieser Abfüllung finden Sie hier

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Presse, Whisky News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.