The Glenlivet räumt auf den IWSC und TSWM Awards 2010 ab

Goldregen für den Pionier unter den Single Malt Whiskys

Köln, den 16. September 2010 – Nicht nur im Gaumen sorgt The Glenlivet für ein goldenes Finish, sondern auch im Rahmen der diesjährigen Wettbewerbe der internationalen Spirituosenwelt. Fünf Mal Gold und zwei Mal Master lautet die diesjährige Medaillenausbeute des Single Malts, that started it all. Damit hat The Glenlivet erneut bewiesen, dass er zu Recht zu den besten Single Malt Whiskys der Welt gezählt wird.
„Klassenbester“ bei den IWSC Awards
Was für Sportler die Olympiade bedeutet, sind für die Wein- und Spirituosenbranche die IWSC Awards. Die IWSC (International Wine & Spirits Competition) ist einer der wichtigsten internationalen Wettbewerbe der Branche, deren begehrte Medaillen erst nach umfangreichen Untersuchungen auf Basis von Blindverkostungen und technischer Analyse verliehen werden. Ziel des ausgefeilten Prüfprozesses ist die Erhaltung und Förderung der Qualität der weltweit besten Weine, Liköre und Spirituosen. So vergaben die Juroren in der Kategorie „Whisky Scotch“ gleich vier Mal Gold an The Glenlivet. Die höchst mögliche Auszeichnung „Gold Best in Class“ erhielten dabei:

■The Glenlivet 15 year old French Oak Reserve
■The Glenlivet Nàdurra Cask Strength.
Jeweils eine Goldmedaille gab es für:

■The Glenlivet 18 year old
■The Glenlivet 21 year old.
Die offizielle Preisverleihung wird in festlichem Rahmen auf der Gala der IWSC am
17. November 2010 in der historischen Londoner Guildhall zelebriert.

Meisterhafte Ergebnisse bei den TSWM Awards
Die Premium Qualität von The Glenlivet konnte auch bei den TSWM (The Scotch Whisky Masters) 2010 Punkten, einem vom international renommierten Getränkefachmagazin „The Spirits Business“ initiierten Wettbewerb. Den “Master”, die höchste Auszeichnung dieser Awards, erhielten:

■The Glenlivet 18 year old
■The Glenlivet 21 year old Archive.
Darüber hinaus gab es eine Goldmedaille für:

■The Glenlivet XXV.
Tanja Urbanowicz, Senior Brand Manager Whisky bei Pernod Ricard Deutschland, freut sich über den diesjährigen Goldregen für The Glenlivet: „Wir sind sehr stolz auf diese Anerkennung. Es ist ein großer Erfolg, dass wir mit The Glenlivet auf ganzer Linie überzeugen konnten. Sechs Qualitäten aus unserem Hause haben Bestnoten erhalten, und das im Wettbewerb mit den erlesensten Whiskys aus aller Welt.“

Über The Glenlivet:
Seit Januar 2002 gehört der Premium Single Malt Whisky The Glenlivet zum Portfolio von Pernod Ricard, dem EU-Marktführer für Spirituosen und Wein. Als Pionier unter den Single Malt Whiskys prägt The Glenlivet seit fast 200 Jahren den Ruf der gesamten schottischen Speyside und gehört zu den führenden Premium Single Malt Whiskys weltweit. 2008 erhielt The Glenlivet die Goldmedaille der San Francisco World Spirits Competition sowie der International Wine and Spirit Competition in 2007 und 2008. Elegant und leicht im Geschmack bieten die verschiedenen Qualitäten die perfekte Auswahl von einer blumigen bis hin zu einer leicht würzigen, rauchigen Note. Weitere Informationen rund um Genuss und Qualität von The Glenlivet finden Sie unter www.theglenlivet.de.

Dieser Beitrag wurde unter Whisky News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.